Karten mit Mintay, Dear Diary

(*Anzeige*) Resteverwertung kann absolut hübsch sein! Vom Mintaypapier ‚Dear Diary‘ hatte ich von meinen letzten Projekten noch Fetzen übrig im wahrsten Sinne des Wortes.. Die restlichen Motive, umgeben von klein wenig Papier. Ausgeschnitten hat es aber immerhin noch drei Karten ergeben!

Weiter hab ich tatsächlich kaum etwas gemacht – nur noch die Teile passend auf der Karte arrangiert.

Und noch etwas dezentes Glitzer und Nuvo Glaze hinzugefügt. Die schönen Papiere erledigen den ‚Job‘ ganz von allein!

Von Papiria

Designpapier – Mintay, Diary Dreams

Kartenrohlinge – Papermania, quadratisch in kraft

Kleber – Aleene’s Tacky Glue

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.