Frühlingsduft

Anzeige

Hallöchen zusammen!
Und auch heute ist mir ein kleines Osterkörbchen vom Tisch gehüpft.

Dieses Mal habe ich mich für eine grau-rosane Kombination entschieden.Mir persönlich gefällt das sehr gut, da es zart wirkt.
Da kam mir das DSP von 13@arts gerade recht.
Ich habe es auch mal eher schlicht gehalten.

Zuerst habe ich mir eine Kartenbasis in grau zurecht geschnitten und weißen CS ca. 0,5cm kleiner geschnitten.
Das DSP ist ebenfalls 0,5 cm kleiner geschnitten als der weiße CS.
Der nächste Schritt war dann, das Ei mit dem Hasen und das kleinste Ei ebenfalls aus grauem CS aus zu stanzen.
Für die größeren Eier habe ich nochmals das DSP verwendet.
Da sind so tolle Farben dabei, das es fast weh tut es zu verwenden.
Nachdem ich mir über die Position der Eier einig war, habe ich sie mit Bleistift markiert und angefangen zu stempeln.
Hinter den Eiern habe ich den Farn in grau abgestempelt und über das große Ei kam der Text in einem rosa Ton.
Und dann ging es ans zusammen Kleben.
Dafür habe ich das DSP auf den weißen CS aufgeklebt und anschließend schief auf die Kartenbasis gesetzt.
Danach habe ich die Eier befestigt. Da ich ja die Bleistiftmakierungen gesetzt hatte, war das Aufkleben kein Problem.
Zwei der Eier habe ich erhöht aufgesetzt, damit das Motiv etwas Tiefe erhält.

Und schon war der Ostergruss fertig.
Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen und kreativen Donnerstag
eure
-Stempeldreams76-

Verwendete Materialien:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s